Erlenbuschgeister  
 
  Erlenbuschgeist 06.04.2020 04:57 (UTC)
   
 

Der Erlenbuschgeist

 

Pünktlich zur Geisterstunde um Mitternacht nahm der Erlenbuschgeist den weiten Weg ins Dorf auf sich, und versetzte die Menschen dort in Angst und Schrecken.

 

Der Erlenbuschgeist lebte in der Erlenbuschquelle die draußen beim Aussiedlerhof Ehmer rechts des Weges liegt.

 

Als im Jahre 1902  die Quelle gefasst, und zum Dührener Trinkwasser wurde, sah man den Erlenbuschgeist nicht mehr im Dorf.

 

Doch im Jahre 2008 ist er wieder erwacht 
und hat ganz viele „Nachkommen“ mitgebracht.

 

 

 

 

Den Namen der Quelle haben ihr die umliegenden Erlenbüsche gegeben.

 

 
  Willkommen bei den Erlenbuschgeistern aus Dühren
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Wie spät ist es?
  Werbung
  ACHTUNG achtung ACHTUNG
die neuen Umzugstermine stehen fest.
siehe TERMINE
  news NEWS news NEWS news
Neue Seite ---- Presse
Hier erscheint alles was über die Erlenbuschgeister in der Presse zu lesen war
  FOTO foto FOTO foto
Bilder von der Saison 2009 sind online.
  ACHTUNG füttern ERLAUBT
Unser Gästebuch hat hunger.
Sei doch so lieb und fütter es ein wenig ;-)
Heute waren schon 1 Besucher (4 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=